GEISER agro.com ag
Winkelweg 5 · CH-3422 Rüdtligen-Alchenflüh · Tel. +41 58 252 11 11 · info@geiser-agro.com

g
  • Headerbild Geiser agro.com
  • Headerbild Geiser agro.com
  • Headerbild Geiser agro.com
  • Headerbild Geiser agro.com
  • Headerbild Geiser agro.com
  • Headerbild Geiser agro.com
  1. Home

Willkommen bei GEISER agro.com ag

Unsere attraktiven Produkte und Dienstleistungen für Ihren Unternehmenserfolg.

Unser hochwertiges Vollsortiment begeistert Konsument*innen schweizweit. Es übertrifft die Erwartungen bei Weitem und besticht durch Genuss, Frische und Vielseitigkeit. Wir pflegen und entwickeln das Sortiment stetig weiter – mit agrarlogistischer Kompetenz sowie mit Sorgfalt und Innovationsgeist.

Unsere Kunden können auf uns zählen: Der Name GEISER agro.com ag bürgt für Qualität und Zuverlässigkeit. Sie benötigen ergänzend massgeschneiderte Dienstleistungen oder Produkte sowie eine Partnerin mit vertiefter Fachexpertise? Auch dieses Bedürfnis können wir erfüllen.

GEISER agro. com – Ihre Partnerin für Obst und Logistikdienstleistungen.

Produktenews Produktenews
Produktenews

Pink LadyTM Äpfel ab sofort verfügbar

Pink LadyTM Äpfel gibt es ab sofort wieder aus Schweizer Ernte. Die köstlichen süss-säuerlichen Äpfel sind im Detailhandel verfügbar.

Und nicht nur das, Pink LadyTM feiert dieses Jahr ein grosses Jubiläum. Seit 20 Jahren gibt es Pink LadysTM aus Schweizer Anbau.

Pink LadyTM – Himmlisch-Köstlich.

Produktenews Produktenews
Produktenews

Die beliebte Schweizer Frucht

Schweizerinnen und Schweizer essen mehr als 16 Kilo Äpfel pro Kopf und Jahr – ob roh, als Saft oder getrocknet.

Äpfel sind gesund: Sie enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Für unterwegs ist ein Apfel die ideale Zwischenmahlzeit. Er gibt Energie und löscht den Durst. Und ist dank einer grossen Sortenvielfalt und guter Lagerungsfähigkeit das ganze Jahr erhältlich.

Produktenews Produktenews
Produktenews

Der Apfel und die Entdeckung der Schwerkraft

Eine Geschichte lautet, dass Isaac Newton mittels eines Apfels auf die Gesetze der Schwerkraft stiess. Während des Mittagsschlafes fiel ihm ein Apfel auf den Kopf. So berichtete es Henry Pemberton in seiner Biographie über Newton.

Ob die Geschichte stimmt oder nicht, sie zeigt einprägsam die Schwerkraft auf.